Rally Obedience

 

Haben Sie Lust, mal etwas Neues auszuprobieren?

Eine Aktivität, die Hund und Mensch Spaß macht, in der sowohl  Action als auch Präzision und perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund gefragt sind?

 Die einfach aber auch anspruchsvoll sein kann und schnell von jedem Team  erlernt werden kann?

Dieser Sport ist abwechslungsreich und spannend , er lässt sich auf dem Hundeplatz  wie im heimischen Garten ohne großen Aufwand realisieren ?

 Wie wär’s mit Rally Obedience?!

 Rally Obedience als sogenannte Fun-Sportart setzt sich weitgehend aus Übungsteilen vor allem aus der Fußarbeit von Obedience oder der traditionellen Unterordnung zusammen. Auch Elemente von Dogdance sowie einem Anteil von Regeln aus der Sportart Agility  runden diese spannende Sportart ab. Wendungen in 90, 180, 270 sowie 360° in beiden Richtungen werden gefordert, Stehen, Sitzen und Liegen auf Anweisung oder mit Verlassen des Hundes oder Umrunden, Fußarbeit mit und ohne Ablenkung um Pylonen und Futterschüsseln in verschiedenen Varianten sowie Abruf- und Distanzübungen zählen zu den Hauptaufgaben im RO.
Das  Besondere beim Rally Obedience ist die Möglichkeit, Hunde  teilnehmen zu lassen, die beispielweise durch das Fehlen eines Beins oder ähnlicher Behinderungen gehandicapt sind (sofern sie dabei keine Schmerzen erleiden).
RO wird mit Hilfe von Schildern ausgeführt, die die Übungen sowie die Reihenfolge angeben.

Teilnehmen können alle Hund/Halter Teams die Spaß am gemeinsamen arbeiten haben.

 

Rally Obedience startet am 3.09.18 17-18h im Dehra Zentrum für Hund und Halter und findet dann jeden Montag statt (nicht in den Ferien!). Anmeldungen bitte immer bis Freitags 18h!!

 

 

Anti-Gift-Köder-Training

DOG Ability 

Immer Montags :)

 

Infos

Dummy-Kurse

Neuer Kurs wird bekannt gegeben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dehra Zentrum für Hund und Halter