Mitgliedschaft

 

Für den unbedarften Hundehalter, der mit seinem Hund Rat oder Hilfe sucht, ist es fast unmöglich, unter dem Wust von Hundeschulen eine wirklich seriösen Betrieb zu finden. Deshalb ist es heute wichtiger denn je, dass eine Hundeschule nachweist, dass sie über ein entsprechendes Wissen verfügt um Hilfestellung geben zu können.

Dies ist bei den Dehra - Trainern Deutschland der Fall.


Sie haben zwei Möglichkeiten, sich unserer Gemeinschaft anzuschließen:


Absolvieren und Bestehen unserer Trainerausbildung
Infos hierzu siehe  - Trainerschule

Nachweis Ihrer Befähigung als Hunde-Trainer /-in
Da es kein Berufsbild mit einheitlichen Ausbildungsrichtlinien gibt, kann der Weg zur Hunde-Trainerin sehr unterschiedlich sein. Es würde an dieser Stelle zu weit führen, alle Möglichkeiten aufzuzeigen, die eine durchaus seriöse Ausbildung nachweisen.

Wir haben uns dazu entschlossen, Trainern unsere Gemeinschaft zu öffnen, wenn diese konform gehen

  1. mit unserer Philosophie
  2. und sich einer Überprüfung ihres kynologischen und biologischen Fachwissens sowie der praktischen Arbeit stellen

Diese Überprüfung kann bei Ihnen vor Ort stattfinden, der Umfang richtet sich nach der Art und Weise Ihrer Ausbildung. Fair und objektiv im Interesse der Hunde.

 

Hierzu nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

 

Neu !!

Offene Sprechstunde!

Jeden ersten Dienstag im Monat  bieten wir Ihnen eine offene Sprechstundean.

Sie sindherzlich willkommen!

Nicht nur für usere Kunden, sondern für jeden der Fragen zum Hund hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dehra Zentrum für Hund und Halter